Infobox

Ab sofort gibt es die Ergebnisse vergangener Saisonen im neuen Archiv!



Facebook

Facebook-Plugin kann nicht geladen werden: Adblocker aktiv!

Aufstieg in die Bayernliga Süd-West!

Am gestrigen Sonntag (15.04.18) konnte sich unsere 3. Mannschaft mit sagenhaften 3868 Ringen als erster für die zwei begehrten Plätze der Bayernliga SW qualifizieren. Am Schluss waren es 18 Ringe Vorsprung vor der zweitplatzierten BSG Offingen. Damit sind wir das erste Mal in den höchsten vier Ligen vertreten. Durch den Aufstieg in die Bayernliga konnte sich Bund IV für die höchste Bezirksliga nachqualifizieren. Herzlichen Glückwunsch an die Teams!!!







Es hat nicht sein sollen...

...aber gegen eine bärenstarke SB Freiheit war im Viertelfinale Schluss. Dennoch war es ein würdiger Saisonabschluss, denn mit 398, 396 und 397 Ringen wurden auf den vorderen drei Positionen exzellente Ergebnisse erzielt. Auch auf Position 4 und 5 mit 391 und 387 Ringen wurde um jeden Ring gekämpft. An dieser Stelle ein dickes, rieseiges und unglaubliches Dankeschön an alle Fans in der Ferne und besonders an die vor Ort! Ihr seid unser sechster Mann gewesen und habt uns nach vorne gepeitscht! Es ist spitze, wie der Verein unsere Bundesligamannschaften unterstützt und trägt!
Nächstes Jahr greifen wir wieder an - versprochen!







Was für ein Wochenende!

Spannender und überraschender hätte dieses vorletzte Wochenende in der 1. Bundesliga für unsere Mannschaft nicht laufen können: ein unerwarteter Punktverlust gegen KKS Königsbach am Samstag und ein ebenso unerwarteter Punktgewinn gegen den Hausherren SV Germania Prittlbach am Sonntag. Bei beiden Wettkämpfen erzielte "Der Bund" jeweils 1969 Ringe - nur die Ergebnisse der Einzelpositionen machten den Unterschied. SV Germania Prittlbach - bisher souveräner Tabellenführer ohne Punktverlust - musste beim Heimkampf gleich beide Wettkämpfe abgeben, kann sich aber aufgrund der knapp besseren Einzelpunktzahl vor unserer Mannschaft auf Platz 1 der Tabelle halten.
Bei noch 2 ausstehenden Wettkämpfen ist der Finaleinzug für beide Mannschaften in greifbarer Nähe - aber halt noch nicht in trockenen Tüchern...

Die 2. Mannschaft konnte es der 1. Mannschaft gleichtun: mit einer Niederlage (1:4 gegen die Zweitplatzierten Tittinger) und einem deutlichen Sieg (5:0 gegen den direkten Tabellennachbarn Zaitzkofen) konnte "Bund II" seinen Platz im Mittelfeld erfolgreich verteidigen und damit einen Abstieg vorzeitig verhindern. Herzlichen Glückwunsch!

Die jeweiligen Ergebnisse findet Ihr in auf den Ergebnisseiten unserer Mannschaften:
(1. Mannschaft / 2. Mannschaft)






Zwei Heimkämpfe in einer Saison?

Eher nicht. Dennoch muss unsere "Erste" dises Wochenende nicht weit fahren und wir freuen uns, seit langem mal wieder bei der Germania Prittlbach zu Gast sein zu dürfen. Am Wochenende geht es in Hebertshausen um wichtige Punkte für einen potentiellen Finaleinzug, am Samstag um 16 Uhr gegen Königsbach und am Sonntag um 11:30 Uhr gegen den Tabellenführer und Gastgeber. Hammer-Wettkämpfe sind also garantiert. Deshalb rein ins Auto und ab in die Sporthalle Hebertshausen!!! Genau so wichtige Punkte nimmt unsere zweite Mannschaft am Sonntag ins Visier. Um 12:30 Uhr geht es gegen die FSG Titting und gleiche im Anschluss nach der Mittagspause um 14:45 Uhr gegen die Schützen aus Zaitzkofen. Austragungsort ist das Schütznhaus SV 1889 Ickelheim.
Die Anfahrten zu den Wettkämpfen findet Ihr wie immer auf den Terminseiten unserer Mannschaften (1. Mannschaft / 2. Mannschaft).

Daumendrücker erwünscht!!!






Das "halbe" Wochenende...

Das Team der 1. Bundesliga Süd konnte mit einem klaren 4:1 den 2. Platz sichern. Trotz einer 3:0-Führung mussten gleich 2 Stechen über die restlichen Punkte entscheiden: auf Position 5 mit 384 Ringen sowie auf Position 1 mit 399 (!) Ringen.

Die Schützen beider Partien strapazierten die Nerven der Fans ganz gehörig. Das Stechen auf Position 5 war nach zwei Stechschüssen zugunsten von Buch entschieden, das Stechen auf Position 1 sogar erst nach drei Stechschüssen zugunsten des "Bund" München. So gab es letztendlich beim Stechen eine Punkteteilung.

Weiter gehts am 26.11.2017 mit unserer Heimkampf-Premiere der 2. Bundesliga-Mannschaft in der neuen Prinz-Alfons-Halle. Wir freuen uns auf viele Fans!






Ein perfektes Wettkampfwochenende...

...2 Bundesligamannschaften - 4 Wettkämpfe - 8 Siegpunkte...
Die volle Ausbeute für unsere Bundesligamannschaften: beide holten jeweils 2 Siege und damit 4 Punkte!
Wir freuen uns mit Euch und gratulieren zu diesen Leistungen. Macht weiter so!







Das 3. Wettkampfwochenende läuft...

... und die Spannung geht weiter. Erst mit dem letzten Schuss wurde die Partie entschieden. Unsere Schützen hatten ihr Programm bereits beendet und konnten nur noch zusehen, als ihnen der entscheidende Siegpunkt praktisch "vor die Füße fiel". Beide Mannschaften schossen auf einem hohen Niveau, sodass in diesem Wettkampf wirklich der Glücklichere gewonnen hat.
Herzlichen Glückwunsch!







So kann es weitergehen!

Zurück aus Franken und zum Abschluss des Tages dürfen wir Euch heute noch drei mehr oder weniger scharfe Siegerselfies präsentieren ;) Die Ergebnisse waren in allen Wettkämpfen hart erkämpft und die Spannung war teilweise nervenaufreiben. Aber so kann es weitergehen. Vielen Dank an alle Fans, die uns vor Ort unterstützt oder aus der Ferne die Daumen gedrückt haben!







...und es läuft wieder!

Nach einem durchwachsenen ersten Bundesliga-Heimwochenende mit einem Sieg und einer Niederlage ist am zweiten Wettkampf-Wochenende in Petersaurach auch das nötige Quentchen Glück wieder zurück: zwei Siege!

Auch die 2. Mannschaft konnte nach 3 Niederlagen den ersten Sieg einfahren und sich leicht von den hinteren Plätzen lösen. Macht weiter so!

Die jeweiligen Ergebnisse findet Ihr in der Rubrik >> Ergebnisse >> Reiter 1. Bundesliga bzw. Reiter 2. Bundesliga.




Es geht wieder los!

Am Samstag, den 14. Oktober 2017 startet die erste Bundesliga Luftgewehr mit interessanten Partien in die neue Saison 2017/2018.

Die einzelnen Paarungen findet Ihr in der Rubrik >> Termine >> 1. Bundesliga.

Kommt vorbei und unterstützt unsere Mannschaft der Kgl. priv. FSG "Der Bund" München! (Anfahrt)




Unsere 2. Mannschaft startet in der 2. Bundesliga am Sonntag, den 15. Oktober 2017, beim SV Petersaurach II in Buxheim – Ortsteil Tauberfeld.




Vorbereitungswettkampf am 30.09.2017

Am Samstag, den 30. September 2017 findet auf unserer neuen Luftgewehranlage ein Vorbereitungswettkampf für die kommende Ligasaison statt, zu Gast sind vier Vereine aus der ersten und zweiten Bundesliga. Die Wettkämpfe werden wie folgt stattfinden:

09:00-10:05   FSG "Der Bund" München II - SG Zaitzkofen
10:20-11:25   SV Petersaurach - FSG "Der Bund" München I
11:40-12:45   SV Niederlauterbach - SV Germania Prittlbach
13:00-14:05   SG Zaitzkofen - SV Petersaurach
14:20-15:25   FSG "Der Bund" München II - SV Niederlauterbach
15:40-16:45   FSG "Der Bund" München I - SV Germania Prittlbach




Ab sofort können Sie die Ergebnisse vergangener Saisonen im neuen Archiv finden, dieses wird in Zukunft über die Schaltfläche unten auf der Seite zu erreichen sein.




"Der Bund" München gratuliert den
Deutschen Mannschaftsmeistern der Saison 2016/2017:

SV Kehlheim-Gmünd (Luftpistole) und SV Hubertus Elsen (Luftgewehr)

Damit endet die Berichterstattung für die Saison 2016/2017 und die Planungen für die neue Saison sind in vollem Gange. Ihr dürft gespannt sein - in Kürze gibt es weitere Informationen.